Baustellen Sersheim header-baustellen.jpg

Baumaßnahme Talstraße

Die Arbeiten in der Talstraße sind im Zeitplan und werden im Frühjahr 2020 abgeschlossen. Im Zuge der Maßnahme haben die Anwohner die Möglichkeiten an die Versorgung mit Erdgas anzuschließen.
Nutzen Sie bei Interesse an einem neuen Gas-Hausanschluss die vergünstigte Anschlussmöglichkeit. Mit einem Gasanschluss und LuggeleBiogas10 von der VES und einem Sanierungsfahrplan von den SWBB erfüllen Sie spielend die Anforderungen des EEWärmeG. Die wichtigsten Informationen zur Maßnahme für Anwohner im Überblick:
Die VES nutzt die Sanierung der Straße um die Wasserhausanschlüsse in der Talstraße zu erneuern. In diesem Zuge erhalten alle Häuser einen Mehrspartenanschluss. Dieser enthält Leerrohre für die Energiesparten um nachträgliche Tiefbauarbeiten zu vermeiden. Die Tiefbauarbeiten werden im Gehweg und Straßenbereich durchgeführt. Für Häuser mit Freileitungsanschluss stimmen unsere Mitarbeiter direkt mit den Eigentümern das weitere Vorgehen ab.
Bitte beachten Sie die Merkblätter sowie den Hinweis für die Erdung des Gebäudes über die Wasserleitung. Für die Ausführung der Sanierungsarbeiten ist eine Teil-/Vollsperrung der Talstraße in den Bauabschnitten notwendig.
Im Zuge der Baumaßnahme werden Stromerdkabel verlegt. Zu einem späteren Zeitpunkt entfernen wir die vorhandenen Stromdachständer und nehmen die Erdverkabelung in Betrieb. Hierzu erhalten die betroffenen Eigentümer wieder rechtzeitig weitere Informationen.

Fragen dazu Tel. 07142 - 7887 333 Kundenservice Technik der Stadtwerke Bietigheim-Bissingen.